Seite drucken
Schwenningen (Druckversion)

CORONA: Testen und Impfen

Autor: Frau Moser
Artikel vom 05.05.2021

CORONA Test- und Impfmöglichkeiten für Schwenninger Bürgerinnen und Bürger

Im folgenden finden Sie eine Übersicht samt Detailinformationen darüber, wo Sie sich als Schwenninger Bürgerin und Bürger auf Corona testen lassen können, bzw. dagegen impfen lassen können.

CORONA Testmöglichkeiten

Bürgerinnen und Bürger können sich derzeit bei folgenden Stellen auf Corona testen lassen.

Testen in Schwenningen bei Dr. Schultheiss

Sogenannte PoC-Antigen-Schnelltests bieten derzeit folgende Stellen an. Der Test dauert nur wenige Minuten, das Testergebnis liegt in der Regel nach rund 15 Minuten vor.

Kontakt:

  • Dr. med. Ulrich Schultheiß
    Fliederstraße 16, 72477 Schwenningen
    Tel. Telefonnummer: 07579/1200
    Öffnungszeiten Praxis Schwenningen:
    Montag:         07.00 - 11.00 Uhr
    Dienstag:        08.00 - 11.00 Uhr
    Donnerstag:  15.00 - 19.00 Uhr
    Freitag:           07.00 - 11.00 Uhr
    Außerhalb dieser Sprechzeiten: Praxis Sigmaringen (Tel. Telefonnummer: 07571/1797)

Wer sich testen lassen will, sollte vorab einen Termin vereinbaren bzw. erfragen.

 

 

Testen in Sigmaringen bei Teststraße beim TÜV

Sogenannte PoC-Antigen-Schnelltests bieten derzeit folgende Stellen an. Der Test dauert nur wenige Minuten, das Testergebnis liegt in der Regel nach rund 15 Minuten vor.

Stadt Sigmaringen am Standort:

  • am Parkplatz in den Burgwiesen 24 (zwischen TÜV und Feuerwehr)
    Öffnungszeiten ab 21.04.2021:
    Montag bis Donnerstag: 08:00 - 11:00 Uhr
    Montag bis Freitag:         16:00 - 20:00 Uhr
    Samstag:                            09:00 - 13:00 Uhr
    Sonntag:                            10:30 - 12:30 Uhr

Das Testangebot ist für alle Bürger*innen entsprechend der Teststrategie des Landes Baden-Württemberg geöffnet.

Und so funktioniert’s*

Um die Wahrnehmung des Schnelltesangebots möglichst niederschwellig zu gestalten, können Sie die folgenden Formulare (Abnahmeprotokoll und Befund) vorab zu Hause ausfüllen und zur Teststation mitbringen. Allerdings ist das nicht mehr zwingend erforderlich, sondern kann auch vor Ort erledigt werden.

Außerdem müssen Sie einen gültigen Ausweis vorzeigen können.

Auf dem Gelände der Teststelle am Standort „In den Burgwiesen 24“ sind Warteboxen ausgewiesen. Parken Sie dort Ihr Fahrzeug und kommen Sie mit den ausgefüllten Unterlagen und dem Personalausweis unaufgefordert zum Büro.

Nun wird der Test durchgeführt. Anschließend erhalten Sie einen Signalgeber, mit dem Sie in Ihrem Fahrzeug auf das Testergebnis warten. Soblad das Signal ertönt, können Sie Ihr Testergebnis abholen.

Negativ getestete Personen erhalten eine negative Befundbestätigung.

Positives Testergebnis - Was nun?

Positiv getestete Personen und ihre Haushaltsangehörigen müssen sich unverzüglich in häusliche Isolation (Quarantäne) begeben. Das positive Testergebnis wird von der Teststelle direkt dem Gesundheitsamt gemeldet. Es besteht Meldepflicht.

Alle weiteren Schritte entnehmenr Sie bitte dem folgenden Merkblatt.

Rückfragen stellen Sie bitte per E-Mail an coronatest@sigmaringen.de

Testen in Sigmaringen bei Teststation beim ehem. Vögele Areal

Sogenannte PoC-Antigen-Schnelltests bieten derzeit folgende Stellen an. Der Test dauert nur wenige Minuten, das Testergebnis liegt in der Regel nach rund 15 Minuten vor.

 Stadt Sigmaringen am Standort:

  • DRK Sigmaringen (beim ehem. Vögele-Areal Zeppelinstraße, 72488 Sigmaringen)
    Öffnungszeiten ab 15.03.2021:
    Montag und Donnerstag: 18:00 - 20:00 Uhr

Das Testangebot ist für alle Bürger*innen entsprechend der Teststrategie des Landes Baden-Württemberg geöffnet.

Und so funktioniert’s*

Um die Wahrnehmung des Schnelltesangebots möglichst niederschwellig zu gestalten, können Sie die folgenden Formulare (Abnahmeprotokoll und Befund) vorab zu Hause ausfüllen und zur Teststation mitbringen. Allerdings ist das nicht mehr zwingend erforderlich, sondern kann auch vor Ort erledigt werden.

Außerdem müssen Sie einen gültigen Ausweis vorzeigen können.

Auf dem Gelände der Teststelle am Standort „In den Burgwiesen 24“ sind Warteboxen ausgewiesen. Parken Sie dort Ihr Fahrzeug und kommen Sie mit den ausgefüllten Unterlagen und dem Personalausweis unaufgefordert zum Büro.

Nun wird der Test durchgeführt. Anschließend erhalten Sie einen Signalgeber, mit dem Sie in Ihrem Fahrzeug auf das Testergebnis warten. Soblad das Signal ertönt, können Sie Ihr Testergebnis abholen.

Negativ getestete Personen erhalten eine negative Befundbestätigung.

Positives Testergebnis - Was nun?

Positiv getestete Personen und ihre Haushaltsangehörigen müssen sich unverzüglich in häusliche Isolation (Quarantäne) begeben. Das positive Testergebnis wird von der Teststelle direkt dem Gesundheitsamt gemeldet. Es besteht Meldepflicht.

Alle weiteren Schritte entnehmenr Sie bitte dem folgenden Merkblatt.

Rückfragen stellen Sie bitte per E-Mail an coronatest@sigmaringen.de

Testen in Schwenningen mit dem Impfmobil

 

Nutzen Sie das Angebot, sich beim Testmobil des DRK-Kreisverbands in Schwenningen testen zu lassen.

Als interkommunales Angebot gibt es in Sigmaringen zwei Schnellteststellen sowie das Corona-Testmobil des DRK-Kreisverbands Sigmaringen, die Bürgertestungen anbieten.

Kostenlos – ohne Anmeldung – unabhängig vom Wohnort erhalten Sie ein personalisiertes Testergebnis.

Die Bürgertests können von jeder asymptomatischen Person in Anspruch genommen werden. Sollten Sie Symptome einer Covid-19-Erkrankung aufweisen, kontaktieren Sie bitte Ihren Hausarzt.

Die Tests sind kostenlos, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Bitte bringen Sie Ihren Personalausweis zur Testung mit.

Termine des Testmobils in Schwenningen:

Wann?    Mittwoch, 02.06.2021, ab 17:30 Uhr

               Mittwoch, 09.06.2021, ab 17:30 Uhr

               Mittwoch, 16.06.2021, ab 17:30 Uhr

               Mittwoch, 23.06.2021, ab 17:30 Uhr

               Mittwoch, 30.06.2021, ab 17:30 Uhr

Wo?        Parkplatz vor der Heuberghalle

Die nötigen Formulare (Abnahmeprotokoll und Befundbescheinigung) erhalten Sie vor Ort. Um die Wartezeit zu verkürzen, können Sie die Formulare auch zuhause herunterladen, Ihre persönlichen Daten eintragen und ausgedruckt zum Testmobil mitbringen.

Die Formulare und alle Informationen zum Ablauf am Testmobil finden Sie auf der Homepage des DRK-Kreisverbands Sigmaringen unter:

https://www.drk-sigmaringen.de/corona-testzentrum/spalte-1/corona-testzentrum/corona-testmobil.html

CORONA Impfmöglichkeiten

Impfberechtigte Personen können sich derzeit entweder beim Hausarzt oder in Impfzentren  impfen lassen.

Impfen in Schwenningen beim Hausarzt

Um sich auf die Warteliste beim Schwenninger Hausarzt setzen zu lassen wenden Sie sich bitte an:

  • Dr. med. Ulrich Schultheiß
    Fliederstraße 16, 72477 Schwenningen
    Telefonnummer: Tel. 07579/1200
    Öffnungszeiten Praxis Schwenningen:
    Montag:         07.00 - 11.00 Uhr
    Dienstag:        08.00 - 11.00 Uhr
    Donnerstag:  15.00 - 19.00 Uhr
    Freitag:           07.00 - 11.00 Uhr
    Außerhalb dieser Sprechzeiten: Praxis Sigmaringen (Tel. Telefonnummer: 07571/1797)

Sollten Sie einen anderen Hausarzt haben, wenden Sie sich bitte dorthin.

Impfen im Impfzentrum

Um einen Termin im Ipfzentrum zu vereinbaren rufen Sie bitte entweder die Telefonnummer 116 117 an oder Sie gehen auf die offizielle Internetseite unter: https://www.impfterminservice.de/impftermin 

Impfzentrum Hohentengen - ohne Termin

Ab 23.07.2021 impfen ohne Termin

keine Terminvereinbarung in Hohentengen mehr notwendig

freie Auswahl der Impfstoffe und Zweittermine

Landrätin: „Jede Impfung zählt, damit wir im Herbst kein böses Erwachen haben“

Ab Freitag kann sich jede und jeder im Impfzentrum in Hohentengen ohne Terminvereinbarung oder Vorabregistrierung impfen lassen. Einfach vorbei kommen – mehr ist nicht notwendig!

Montags bis freitags kann man sich von 16 bis 20 Uhr mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson impfen lassen. Hier ist nur eine Impfung notwendig, um den vollen Impfschutz zu erhalten – genau das richtige für diejenigen, die noch vor dem Urlaub auf Nummer sicher gehen möchten. Von 7 bis 20 Uhr sind montags bis freitags Impfungen mit Biontech, Moderna und Astra Zeneca möglich. Der Impfstoff und der Zweittermin kann frei gewählt werden. Samstags kann man sich von 7 bis 16 Uhr mit Biontech, Moderna oder Astra Zeneca impfen lassen.

„Wir erhalten nun genügend Impfstoff um allen, die sich impfen lassen möchten, unmittelbar ein Impfangebot zu machen“, zeigt sich Prof. Franz Konrad, der ärztliche Leiter des Impfzentrums glücklich. Eine ausführlich ärztliche Beratung, welcher Impfstoff am besten geeignet ist, ist vor Ort möglich. Die Zweittermine können flexibel gelegt werden, so dass auch eine Urlaubsreise in den Ferien kein Hindernis mehr darstellt.

Landrätin Stefanie Bürkle appelliert trotz der aktuellen niedrigen Inzidenz an die Menschen im Landkreis, sich impfen zu lassen: „Mit Blick auf den Herbst zählt jede Impfung. Wenn wir all die Freiheiten, die wir aktuell genießen, erhalten wollen, Kitas, Schulen und Betriebe offen bleiben sollen müssen sich jetzt so viele Menschen wie möglich im Kreis impfen lassen. Nach wie vor ist das Infektionsgeschehen im Kreis ausschlaggebend für Beschränkungen. Am wichtigsten ist aber: Wer geimpft ist, schützt sich, seine Familie, Bekannten und Freunde.“ Sie hofft daher, dass möglichst viele Menschen sich in Hohentengen, bei ihrem Hausarzt oder bei ihrem Betriebsarzt impfen lassen. Das Angebot hierfür ist nun so gut und einfach wie nie.

Das Kreisimpfzentrum in Hohentengen

Österfeldstraße 100, 88367 Hohentengen

Web: www.landkreis-sigmaringen.de/impfen

Mail: impfen@kiz-hohentengen.de

Telefon: Telefonnummer: 07571 102 6466

geöffnet montags bis freitags 7 bis 20 Uhr

samstags 7 bis 16 Uhr

Hilfe beim Vereinbaren eines Impftermins

Schwenninger Bürgerinnen und Bürger, die Hilfe bei der Terminvereinbarung benötigen, können sich an unsere Nachbarschaftshilfe wenden. Diese sind gerne behilflich.

Kontakt:
Frau Rosina Frick (Geschäftsführerin)
nachbarschaftshilfe.frick@web.de
www.hilfe-von-haus-zu-haus.de

Ansprechpartnerin für Schwenningen:
Frau Ingrid Reiser
Telefonnummer: 07579 549

http://www.schwenningen.de/index.php?id=29