Seite drucken
Schwenningen (Druckversion)

Das Naturschutzgebiet Irndorfer Hardt

Das Irndorfer Hardt ist eines der bedeutendsten Naturschutzgebiete des Landes. In den Dolinen im Naturschutzgebiet Irndorfer Hardt herrschen an den an tiefsten Stellen die niedrigsten Temperaturen weit und breit.

Nach der Eiszeit konnten sich hier viele Pflanzen halten, die normalerweise den abschmelzenden Gletschern wieder Richtung Alpen gefolgt wären, aber das kühle Klima des Hardts sagte ihnen so zu, dass sie an Ort und Stelle blieben. So finden wir hier Pflanzen, die eigentlich erst 1000 Meter höher vorkommen dürften.

Allein schon wegen seiner ästhetischen Reize müsste dieser malerische Flecken geschützt sein. Das Irndorfer Hardt ist einfach schön. Schön zu jeder Jahreszeit und die Hardtliebhaber sind gar nicht einig, wann es wirklich am schönsten ist.

http://www.schwenningen.de/index.php?id=167